« Back to home

Kernenergie als "Brückentechnologie"

[caption id="attachment_104” align="alignright” width="150” caption="Überzeugende Brückentechnologie”][/caption] Unter der rot-grünen Bundesregierung wurde im Jahr 2000 mit der Stromindustrie in 20monatiger Verhandlung der Atomkonsens ausgehandelt. Darin wurde im Wesentlichen festgelegt, dass keine neuen Atomkraftwerke gebaut und die Abschaltung von bestehenden Kraftwerken zeitlich geregelt wird. Der Ausstieg sollte keinesfalls von heute auf morgen gehen sondern sah eine Abschaltung bis 2023 vor. [caption id="attachment_103” align="aligncenter” width="300” caption="Quelle: @mathiasrichel”][/caption] Diese Vereinbarung zwischen Bundesregierung und Stromerzeugern soll nun mit freundlicher Unterstützung der schwarz-gelben Bundesregierung gebrochen werden.…

Read more »