Nachbands im Hallenbad

Nach Skyle traten am Samstag im Hallenbad noch ein paar andere Bands auf. Ich nutzte also die Gelegenheit und fotografierte einfach weiter. Zunächst kamen Enemy Jack, die ich bis jetzt noch nie live gesehen hatte. Im NEULAND-Casting-Video hatten sie mich zunächst nicht so überzeugt, auf der Bühne ging es dann aber wirklich ab und sie machten super Stimmung:

DSCF2412

DSCF2401

DSCF2389

DSCF2414

Anschließend kamen dann Kroner auf die Bühne, die es etwas ruhiger angehen ließen, deren Musik aber auch viel Spaß machte.

DSCF2460

DSCF2447

DSCF2419

DSCF2446

Und zu guter Letzt dann statt Frida Gold, die vorher abgesagt hatten, Revolverheld. Die waren seit dem einen Album damals 2003 eigentlich komplett aus meiner Wahrnehmung verschwunden. Das Album war ziemlich gut aber irgendwie habe ich deren Musik nicht weiter verfolgt. Das Konzert war wirklich klasse und Revolverheld hören sich live mindestens so gut an wie auf Platte. Dabei waren dann neben den “Klassikern” Lieder vom neuen Album und unter anderem auch ein ruhigeres Stück, das mir sehr gut gefiel.

DSCF2470

DSCF2476

DSCF2482