Liebe Politmagazine und Nachrichtensendungen

Liebe Fernsehmagazine und Nachrichtensendungen! Da recherchiert ihr mehr oder weniger fundiert einen Beitrag zusammen und kommt einfach nicht auf die eingeplante Sendezeit. Da werden dann noch schnell ein paar unbeteiligte Schwachmaten auf der Straße interviewt. Die haben zwar nichts zur Sache zu sagen aber sicher immer ein paar populistische Sprüche auf Lager.

Das muss doch echt nicht sein. Wenn ich mich mit einem Deppen über das Thema unterhalten will dann finde ich schon selbst einen. Beschränkt euch einfach auf das was ihr besser könnt als ich, nämlich Experten interviewen, recherchieren und Themen informativ zusammenfassen. Danke!