« Back to home

Tango Icons für Maven-Projekte

Wer an einem mit Maven gebauten GUI-Programm arbeitet, dem seien hiermit die Tango Icons ans Herz gelegt. Diese sind nicht nur in der Open-Source-Welt weit verbreitet und als Public Domain veröffentlicht, sondern machen es einem Java-Entwickler ziemlich einfach, sie zu integrieren. Hier fand ich den Hinweis, wie das verfügbare Maven-Artefakt in ein bestehendes Projekt eingebunden werden kann. Einfach den folgenden Abschnitt in die Dependencies im pom.xml einfügen: <dependency> <groupId>org.freedesktop.tango</groupId> <artifactId>tango-icon-theme</artifactId> <version>0.…

Read more »

Eclipse RCP vs. Netbeans RCP

[caption id="" align=“alignright” width=“240” caption=“Image by liber via Flickr”][/caption] Im Zuge der Entwicklung von Kayak muss ich mich für ein GUI Framework entscheiden. Relativ schnell war klar, dass möglichst eine RCP-Anwendung entstehen soll, um eine professionelle GUI und eine Plugin-Struktur nutzen zu können. Die beiden großen Rich-Client-Plattformen für Java sind Eclipse RCP und Netbeans RCP, die sich in einigen wichtigen Punkten unterscheiden. Ich möchte hier im Folgenden einen kleinen Vergleich im Bezug auf verschiedene Aspekte anstellen:…

Read more »